OK, du suchst Infos über mich? 

Die sollst du haben!

Name: Sebastian Ziegler

Geburtstag: jedes Jahr, aber leider nur einmal!!

Alter (Tage):   +  9.999 Tage

Kontakt:  ; wäre total nett von dir, wenn du die Staubschicht in meiner Mailbox etwas aufwirbeln würdest!! DANKE!

Zeitvertreib: Bis Anfang 2002 habe ich ordentlich Steuergelder verbraten und letzendlich dann doch meinen Abschluss zum Diplomingenieur im Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen der Fachrichtung Energieversorgung! Klingt gut oder?? Passt aber nur sehr schwer auf die Visitenkarte, aber meine UNI (die BTU Cottbus) wollte es so!! Nach dem Studium habe ich dann aber keine Zeit mehr verschwendet und mich sogleich an die Rückzahlung o.g. Steuergelder gemacht. Als Unternehmensberater (neudeutsch: Consultant) bei PriceWaterhouseCoopers (PwC) verdiene ich also nicht nur meinen Lebensunterhalt, sondern finanziere auch so manchem Studenten das Leben. Und daher mein Rat an diese Randgruppe:

Leistet auch ihr euren Beitrag zum Sozialsystem und denkt mal über einen Job nach!  :-))

So, nach diesem kleinen Appell, weiter im Text. Neben der Arbeit versuche ich auch noch etwas zu leben. Das fängt dann unter der Woche meistens gegen 20:00 Uhr an und endet morgens gegen 8:00 Uhr. In dieser Zeit steht dann der Besuch des Fitnessstudios (ELIXIA) auf dem Plan oder auch einfach mal fern sehen (z.B. Simpsons!). Hin und wieder unterstütze ich auch die Filmindustrie und gehe ins Kino oder helfe der Telekom auf ihrem schweren Weg in der Marktwirtschaft durch telefonieren oder surfen im Internet. An den Wochenenden, die meist erst gegen Mittag beginnen steht dann meistens Jagen und Sammeln sowie weitere Hausarbeit auf dem Plan. Bei schönem Wetter lasse ich das aber auch mal sein und fahre meine Skater spazieren. In den Abend und Nachtstunden beschäftige ich mich zur Zeit damit,  die Bar-, Club- und Diskothekenszene in Berlin zu erkunden. Dieses Projekt wird wohl noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Für diesbezügliche Ratschläge und Hinweise bin ich natürlich offen!

So, und nach alle dem steht dann wieder der Montag auf dem Plan und der ganze Spaß geht von vorn los!!

und jetzt noch die beliebte Sammelposition -> Sonstiges: Dem aufmerksamen Leser ist natürlich bereits aufgefallen, dass ich die ganze Zeit nur von mir gesprochen habe! Das liegt nicht etwa an meinem grenzenlosen Egoismus bzw. an Arroganz. Diese Eigenschaften bringe ich eigentlich nicht mit mir in Verbindung. Es liegt vielmehr daran, dass ich mich zur Zeit vollkommen unabhängig durch den Alltag schlage.

Zum Abschluss fehlt noch ein Foto, aber das sollte eigentlich irgendwo auf deinem Bildschirm rumfliegen! Wenn da nichts fliegt, dann besorge dir doch einfach einen aktuellen Browser, der Javascript unterstützt bzw. aktiviere diese Unterstützung oder aber sieh dir einfach die Foto-Seite an und versuche herauszufinden wer ich bin!!